Marktgemeinderatssitzung
vom 29. Januar 2024


Die erste Sitzung des Marktgemeinderats Kleinwallstadt im neuen Jahr fand am 29. 01. 2024 in der Zehntscheune statt.

Dem öffentlichen Teil der Sitzung lag folgende Tagesordnung zu Grunde.

TOP 2: Unsere Bundeswehr-Patenkompanie in Hardheim veranstaltete zu Weihnachten wieder eine Wunschbaumaktion und erfüllte in diesem Rahmen wieder zahlreiche Wünsche der Bewohner der Roheschen Stiftung, des Wohnheims der Lebenshilfe sowie der Kinder in den Kleinwallstädter Kindergärten. / Die Fränkische Waldweihnach am 27.12.2023 war wieder ein großer Erfolg. / Ebenso das traditionelle Adventskonzert in der Pfarrkirche unter der Leitung von Heinz Mechler, aus dessen Erlös für die 4 Kleinwallstädter Kindergärten jeweils 460 € gespendet werden konnten. / Eine Informationsveranstaltung am Binselberg/Odenwald zum Thema Windkraft im Vorfeld des Beitrittes zur REW Untermain GmbH war sehr informativ und wurde vom Marktgemeinderat sehr gut angenommen. / Ein Ersatzfahrzeug für das abgewirtschaftete Fahrzeug unseres Bauhofleiters wurde inzwischen beschafft. / Die Schlüsselzuweisung für den Markt Kleinwallstadt beträgt 2024 1,244 Mio €. Sie liegt damit leicht unter der Summe des Vorjahres, was auf die gute Entwicklung der Steuereinnahmen zurück zu führen ist. / Seit dem 1.1.2024 hat die VG einen neuen Azubi. Fabian Hanke hat die Prüfung zum VWA im höheren Dienst mit Erfolg abgeschlossen. / Ein Wasserrohrbruch in den Weihnachtsferien im Plattenbergbad konnte inzwischen behoben werden. Die Arbeiten nahmen aber aufgrund der langwierigen versicherungstechnischen Prüfung in einem Zeitraum, wo das Bad sehr hohe Besucherzahlen aufzuweisen hatte, leider relativ viel Zeit in Anspruch. / Termine: Klausurtagung zum Haushalt 2024, 24. Februar.2024, 9:00 Uhr, Waldbegehung mit Förster und Waldverantwortlichen, 16. Mai 2024. / Die Machbarkeitsstudie zum Thema Biosphärenreservat ist formal abgeschlossen. Das weitere Vorgehen wird in Kürze kommuniziert.

TOP 3: Im Bauausschuss vom 15.01.2024, wurde das Planfeststellungsverfahren zum Umbau und zur Modernisierung des Bahnübergangs an der Miltenberger Straße für gut befunden und beschlossen.

TOP 4: Architekt Josef Roth stellte die aktuelle Planung vor, die allgemeine Zustimmung fand. Sie ist mit der FFW Hofstetten abgestimmt und soll nun zur Prüfung der Förderung dem Amt für ländliche Entwicklung (ALE) vorgelegt werden. Die aktuellen Schätzkosten liegen bei 1,840 Mio €.

TOP 5: Der Markt Kleinwallstadt tritt als Gesellschafter der REW Untermain GmbH bei. Die Gesellschaft, die am Ende wohl aus den 32 Gemeinden des Landkreises Miltenberg, der Stadt Aschaffenburg und einer Reihe von lokalen Energieversorgern bestehen wird., wurde zur Förderung des Ausbaus erneuerbarer Energien gegründet.

TOP 6: Die Petition vom 13.06.2023 von Dr.Fahn und 2 grünen Mitglidern des Marktgemeinderates Kleinwallstadt zur "Südbrücke Kleinwallstadt" wurde vom Petitionsausschuss des bayerischen Landtages abgelehnt. Die Petition richtete sich gegen die eigenen Beschlüsse! / Simone Kayser wies auf Feuchtigkeitsprobleme in der Schulturnhalle hin. Bgm. T.Köhler konnet im Anschluss der Sitzung berichten, dass vom Hausmeister bereits entsprechende Maßnahmen eingeleitet wurden. / Robert Rodenhausen brachte den Wunsch einiger Hofstetter Bürger vor, mal wieder eine Marktgemeinderatssitzung in Hofstetten abzuhalten. Hierzu merkte Bgm. T.Köhler an, dass die letzte Aktion dieser Art kaum Interesse fand. Man könne es aber bei einer entsprechender Tagesordnung wieder einmal versuchen.

Im Anschluss fand noch eine nichtöffentliche Sitzung statt.

Presse:

Main Echo vom 01.02.2024

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Termine

Mo Mär 04 @18:30 -
BA - Sitzung
Di Mär 05 @19:00 -
FA - Sitzung
Mo Mär 25 @19:00 -
MGR - Sitzung

Terminkalender

März 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
25 26 27 28 29 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Go to
JSN Epic 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework